Nutzen Sie die ADLER Mieter App um Ihnene einen einfachen und direkten Kontakt zu Ihrer Hausverwaltung zu ermöglichen.

ADLER Miter App für Ihr Smartphone:
Jetzt installieren und loslegen
 



ADLER Mieter App im Web:
Kein SMartphone? Hier können Sie die Web-Ansicht der App aufrufen
ADLER Mieter App im Web

Datenschutzerklärung der ADLER Mieter App

Datenschutzerklärung der ADLER Mieter App



Der Betrieb der Dienste der Mieter App der ADLER Wohnen Service GmbH bringt es mit sich, dass von Ihnen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Das betrifft Daten, die Sie bei der Nutzung der Dienste selbst einstellen, Daten, mit denen Sie sich registrieren oder solche, die bei Ihrer Nutzung der Dienste entstehen. ADLER erhebt, verarbeitet und speichert solche Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung und unter Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Vorschriften. ADLER misst der Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Informationen und Ihren Daten hohen Wert bei. Nachfolgend wird dargestellt, wie im Zusammenhang mit der ADLER Mieter App personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden.
Hinweis: Die Funktionen der App beziehen sich auf ein gültiges Mietvertragsverhältnis zu Ihrem Vermieter, der als offizieller Lizenznehmer der ADLER Mieter App seinen Mietern die Dienste der App zur Verfügung stellt.

1. Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung in der Mieter App ist:
    ADLER Wohnen Service GmbH
    Gänsemarkt 50
    20354 Hamburg
    Telefon: +49 40 298 130-0
    E-Mail: info@adler-wohnen.com
    Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

2. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:
    mindlabel
    Alexander Baenz
    Demmlerstraße 1
    19053 Schwerin
    Tel: +49 (0)385 - 55596727
    Fax: +49 (0)385 - 55596729
    Mail: info@mindlabel.de
    Web: www.mindlabel.de

3. Welche Daten werden erhoben, verarbeitet und genutzt?

    Im Folgenden werden die personenbezogenen Daten dargestellt, die ADLER in der Mieter App erfasst und bearbeitet, mit einer nicht abschließenden Liste von Daten:

    a. Daten, die Sie uns bei der Registrierung oder bei der Aktivierung mitteilen (Bestandsdaten), wie
  1. - E-Mail-Adresse, unter der wir Sie erreichen können,
  2. - Passwort für den späteren Zugang zu den Diensten,
  3. - gegebenenfalls sonstige Authentifizierungsinformationen (z.B. Wohnadresse, Mobiltelefonnummer oder Weiteres), die in Ihrem User-Profil gespeichert werden.
    b. Daten, die wir durch Ihre Nutzung der Dienste der ADLER Mieter App über Sie möglicherweise erhalten (Nutzungsdaten) wie:
  1. - Daten über Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät (Betriebssystem, Hardware-Modell),
  2. - Protokolldaten (IP-Adresse, Systemaktivität, Browsereigenschaften),
  3. - Standortdaten,
  4. - Cookies,
  5. - der Mobilfunk-Anbieter,
  6. - die von Ihnen genutzten Funktionen der Mieter App,
  7. - die Uhrzeit des Auftretens von App-Störungen zur Fehlerbeseitigung.
    c. Daten, die Sie bei der Nutzung der Dienste bei uns selbst und freiwillig einstellen (Inhaltsdaten). Inhaltsdaten sind beispielsweise:
  1. - Daten über genutzte Dienste und die darin abgelegten Inhalte, die Sie Ihrem Konto hinzufügen,
  2. - Daten, die mit Ihrer Zustimmung von anderen Systemen über eine Schnittstelle in die Mieter App Datenbank geladen werden,
  3. - In Ihrem persönlichen Bereich eingestellte Daten, wie Angaben zu Ihrer Person und zu Ihrer Wohnung usw.,
  4. - An anderer Stelle der Dienste von Ihnen verfügbar gemachte Daten, wie Nachrichten an Ihren Vermieter, inklusive Fotos, Dokumente usw.

4. Zu welchen Zwecken erheben, verarbeiten oder nutzen wir Ihre Daten?
  1. Ihre Bestandsdaten nutzen wir ausschließlich, um die Nutzung der Dienste in der Mieter App aufrechtzuerhalten, Ihr Konto zu verwalten und gegebenenfalls Abrechnungen Ihrer Teilnahme am ADLER Punkteprogramm durchzuführen. Die Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a, b und f DSGVO.
  2. Ihre Login-Daten werden geschützt auf Ihrem Gerät in einem sogenannten localStorage Objekt gespeichert.
  3. Die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten in der Mieter App sowie weitere von Ihnen angegebenen Inhaltsdaten in Ihrem User-Profil übermitteln wir an Ihren Vermieter.
  4. Ob und welche Inhaltsdaten Sie in den Diensten angeben, liegt ausschließlich in Ihrem Ermessen.
  5. Nutzungsdaten, die wir im Rahmen Ihrer Verwendung unserer Dienste sammeln und die daraus gewonnenen Erkenntnisse, wie Sie die Mieter App nutzen, verwenden wir, um Dienste und Angebote bereitzustellen, zu pflegen, zu schützen und zu verbessern. Dies stellt unser im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegendes berechtigtes Interesse i. S. d. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO dar.
  6. Inhaltsdaten, die Sie innerhalb der Funktion „User-Profil“ und „Kommunikation“ mit Ihrem Vermieter austauschen, können von Mitarbeitern Ihres Vermieters eingesehen werden, die mit der Betreuung Ihres Objekts betraut sind. Daneben haben auch die Mitarbeiter des Dienstleisters für die Bereitstellung der ADLER Mieter App Einsicht in Ihre Inhaltsdaten. Dies ist für die korrekte Weiterleitung Ihrer Anliegen an die zuständigen Ansprechpartner erforderlich.
  7. Alle Daten werden ausschließlich verschlüsselt an den Server mit Standort in Deutschland übertragen und dort gespeichert.
  8. Weitere Datenschutzbestimmungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Kommunikation mit Ihrem Vermieter finden Sie in der Datenschutzerklärung der ADLER Wohnen Service GmbH.

5. Unter welchen Bedingungen werden personenbezogene Daten offengelegt?
    Personenbezogene Daten werden nur offengelegt:

  1. sofern ADLER Ihre ausdrückliche Genehmigung im Rahmen der Nutzungsbedingungen der ADLER Mieter App, im Rahmen der Nutzungsbedingungen des ADLER Punkte- und Partnerprogramms oder im Rahmen der Nutzungsbedingungen von Partnern hat, diese Inhalte freizugeben.
  2. sofern Datenweitergaben von Ihnen gesondert per Einwilligungserklärung gestattet werden.
  3. im Rahmen der Beauftragung von uns unterstützenden technischen Dienstleister (z.B. Rechenzentren, Entwickler der App oder Dienstleister zur Erfassung von Tracking-Informationen). Diese von uns beauftragten Dienstleister verarbeiten die Daten ausschließlich nach unseren Weisungen und sind damit an diese Datenschutzerklärung gebunden und werden von uns kontrolliert. Im Rahmen der Mieter App erhobenen und verarbeiteten Daten dürfen sie keinesfalls für ihre eigenen Zwecke nutzen. Darüber hinaus schließen wir mit unseren Dienstleistern, die als Auftragsverarbeiter zu qualifizieren sind, Auftragsverarbeitungsverträge ab.
  4. um etwaige Verstöße gegen unsere Nutzungsbedingungen, gesetzeswidrige Handlungen, vermutlichen Betrug oder potenzielle Gefährdungen von Personen, Eigentum oder der Systeme, auf denen wir den Service betreiben, zu untersuchen, zu verhindern oder Gegenmaßnahmen zu ergreifen, um damit nicht unerhebliche Schäden von ADLER oder Dritten auszuschließen.
  5. im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen zum Schutz von Rechten, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von ADLER, unseren Benutzern und weiteren Drittpersonen sowie richterlicher Anordnungen, Gerichtsbeschlüsse oder anderer Rechtsverfahren.
  6. wenn es in Verbindung mit dem Verkauf oder der Umstrukturierung unseres Unternehmens erforderlich und im Rahmen der geltenden Gesetzgebung zulässig ist oder wenn Sie dazu eingewilligt haben.

6. App-Berechtigungen

    Die App muss auf verschiedene Funktionen und Daten Ihres mobilen Geräts zugreifen können, um Ihnen die Funktionalitäten der App bereitstellen zu können. Dazu ist es technisch zwingend notwendig, dass Sie der App die folgenden Zugriffsberechtigungen zu folgenden Zwecken gewähren. Folgende Berechtigungen benötigt die App:
  1. - Netzwerkkommunikation (vollständiger Internetzugriff): Diese Berechtigung wird benötigt, damit die App über das Internet eine Verbindung zu uns aufbauen und mit uns hinsichtlich der von Ihnen gewünschten Services kommunizieren kann (z.B. Meldungen versenden, Punktestand anzeigen usw.)
  2. - Kamera: Diese Berechtigung wird benötigt, damit Sie Fotos, die Sie Nachrichten, welche Sie über die Funktion „Kommunikation“ versenden, anhängen können.
  3. - Datenspeicher: Diese Berechtigung wird benötigt, damit Sie Fotos, Dateien (wie z.B. PDFs) usw. an Nachrichten, die Sie über die Funktion „Kommunikation“ versenden, anhängen können.

7. Push-Services (Push-Benachrichtigungen)

    Die Mieter App bietet auch Push-Services. Nach erfolgreicher Installation der Mieter App fragen wir Sie automatisch nach der Berechtigung, Ihnen Push-Benachrichtigungen senden zu dürfen, die zu einer vereinfachten Kommunikation mit Ihnen führen sollen. Über diese werden Sie von uns in Form von Mitteilungen auf Ihr Gerät aktiv über Neuigkeiten in der Mieter App informiert. Sie erhalten Push-Benachrichtigungen, wenn sich Änderungen auf dem „Schwarzen Brett“ ergeben oder wenn wir auf mögliche Anfragen von Ihnen antworten. Außerdem informieren wir Sie per Push-Benachrichtigung über Änderungen der AGB, des Datenschutzes oder über Änderungen in der Mieter App. Um Push-Services zu nutzen, wird das von der Mieter App zugeteilte Device-Token bzw. die Registration-ID ausgetauscht. Sollten Sie diese Funktion der App nicht wünschen, haben Sie jeder Zeit die Möglichkeit, den Service über Ihre Geräteeinstellung entsprechend anzupassen.

8. ADLER Punkte- und Partnerprogramm und Weiterleitung an Dritte

    Über den Menüpunkt „Partnerprogramm“ können Sie sich als Nutzer der Mieter App Angebote von Partnerunternehmen von ADLER Wohnen und Service GmbH anzeigen lassen, die für Smartphones geeignete Seiten oder Apps haben, und sich durch Anklicken des entsprechenden Buttons dorthin weitervermitteln lassen. Sie werden in diesem Fall zu einer mobilen Website des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Dort können Sie unter Angabe von personenbezogenen Daten Käufe tätigen. Wir teilen dem jeweiligen Partner, zu dem Sie vermittelt werden, an personenbezogenen Daten Ihren Namen und Ihre Anschrift als Identifizierungsmerkmal mit. Deshalb müssen Sie etwaige Daten zu Ihrer Person ggf. nach der Weitervermittlung auf die Partnerseite dort erneut eingeben, da wir diese Daten nicht an das Partnerunternehmen übermitteln.

9. Einsatz von Cookies
    Wir nutzen in unserer App die sogenannte Cookie-Technik. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihrer App-Nutzung von unserem Server an Ihr Smartphone gesandt und von diesem für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Wir nutzen Cookies, um Ihr Smartphone während Ihrer App-Benutzung weiterhin identifizieren zu können, auch um das Ende Ihrer Nutzung festzustellen und Ihr Gerät bei einer erneuten Nutzung wieder erkennen zu können. Wir setzen dabei sogenannte Session-Cookies ein (auch als temporäre Cookies bezeichnet) sowie Cookies, die über einen längeren Zeitraum gespeichert werden (auch als persistente Cookies bezeichnet). Löschen können Sie die Cookies durch Löschen der ADLER Mieter App von Ihrem Smartphone.
    Cookies werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Die ADLER hat ein im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegendes berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung ihrer Dienste für Sie als Nutzer.

10. Automatisierte Entscheidungsfindung
    Automatisierte Entscheidungen in Einzelfällen einschließlich Profiling i. S. d. Art. 22 DSGVO finden nicht statt.

11. Datenspeicherung und -sicherheit
    Die Kommunikation in der ADLER Mieter App erfolgt in verschlüsselter Form. Das Rechenzentrum zur Speicherung der Daten hat seinen Standort in Deutschland. Es unterliegt den deutschen sowie den europäischen Datenschutzgesetzen.
    Wir setzen alles daran, die Benutzer der Dienste der Mieter App davor zu schützen, dass ohne Autorisierung auf die von uns gespeicherten Daten zugegriffen wird bzw. dass diese geändert, weitergegeben oder zerstört werden. Um dieses Ziel zu gewährleisten, setzen wir dafür eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ein. Bitte beachten Sie, dass für Daten, die lokal auf Ihrem Gerät gespeichert sind, ein Missbrauch durch Dritte nicht ausgeschlossen werden kann, z.B. bei Diebstahl Ihres Mobiltelefons. Wir empfehlen Ihnen deshalb, Ihr Gerät entsprechend sorgfältig abzusichern, z.B. mit einer Code-Sperre.

12. Links zu anderen Webseiten
    Die Mieter App kann Links zu Internetseiten und Angeboten von anderen, mit ADLER Wohnen und Service GmbH nicht verbundenen Anbietern enthalten. Wenn Sie einen solchen Link anklicken, hat ADLER keinen Einfluss auf die Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken an Dritte übertragene personenbezogene Daten, da das Verhalten Dritter nicht der Kontrolle der ADLER unterfällt. Eine Verarbeitung personenbezogener Daten durch Dritte fällt daher nicht in die Verantwortung der ADLER.

13. Ihre Rechte
    Sie haben jederzeit das Recht, Ihr Einverständnis bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen oder die Berichtigung dieser Daten zu verlangen. Sie haben ebenfalls jederzeit die Berechtigung, Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch ADLER zu widerrufen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte per E-Mail an: mieterapp@adler-wohnen.com. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
    Im Falle des Widerrufs der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten werden wir die betroffenen gespeicherten Daten unverzüglich löschen. Bitte beachten Sie aber, dass wir in diesem Fall unsere Dienste nicht länger zur Verfügung stellen können. Trotz Widerruf kann eine Datenverarbeitung und -nutzung jedoch ohne Einwilligung in dem gesetzlich zulässigen Rahmen, insbesondere aufgrund gesetzlicher Archivierungspflichten, erfolgen.
    Von der Löschung ausgenommen sind Daten, die ADLER zur Abwicklung von noch ausstehenden Aufgaben aus dem Vertragsverhältnis (beispielsweise zu Abrechnungszwecken im Rahmen des ADLER Punkteprogramms oder zur Durchsetzung von Rechten und Ansprüchen) benötigt oder Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen aufbewahren müssen. Diese Daten werden in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Zudem haben Sie jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Außerdem können Sie uns gegenüber Ihr Widerspruchsrecht geltend machen. Darüber hinaus steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der E-Mail-Adresse mieterapp@adler-wohnen.com an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
    Sie haben jederzeit das Recht, Ihr Konto und damit Ihre Nutzung der Mieter App endgültig zu beenden durch die Funktion „Account löschen“ in der Mieter App oder per E-Mail an mieterapp@adler-wohnen.com. ADLER löscht damit alle gespeicherten Daten Ihres Accounts. Von der Löschung ausgenommen sind personenbezogene Daten (Ihr Name und Ihre Anschrift) sowie der Stand Ihrer Mieter Points aus dem ADLER Punkteprogramm. Diese Daten werden gesperrt und solange weiter gespeichert, wie etwaige gültige Mieter Points aus dem ADLER Punkteprogramm Bestand haben, damit der Teilnehmer des Punkteprogramms seine gültigen Punkte auch außerhalb der Nutzung der Mieter App einlösen kann. Nach Ablauf der Gültigkeit oder vollständigen Einlösung der Mieter Points erfolgt die endgültige Löschung der personenbezogenen Daten.
    Im Falle der Deinstallation der Mieter App bleiben sämtliche personenbezogene Daten bei uns gespeichert. Lokal auf Ihrem Gerät gespeicherte personenbezogene Daten (Login-Daten im localStorage Objekt) werden dort gelöscht. Erst mit der Löschung Ihres Accounts werden personenbezogene Daten in der App gelöscht. Von der Löschung ausgenommen sind die zuvor beschriebenen Daten zur Teilnahme am ADLER Punkteprogramm.

    Juni 2019
    ADLER Wohnen Service GmbH